König


König
m
король

Deutsch-russische wörterbuch der kunst. 2013.

Смотреть что такое "König" в других словарях:

  • König — is the German language word for King . Family names derived from König are also spelled without the umlaut ö as Koenig or without correct transliteration of the umlaut just as Konig. People named König or Konig *Arthur König (1856 1901), German… …   Wikipedia

  • Konig — König Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom …   Wikipédia en Français

  • König [4] — König, 1) Johann Ulrich von, sächs. Hofpoet, geb. 8. Okt. 1688 als Predigersohn in Eßlingen, gest. 14. März 1744 in Dresden, studierte in Tübingen und Heidelberg und ließ sich als Literat in Hamburg nieder, wo er 1712–17 für die damals in hoher… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • König — (Залбах,Австрия) Категория отеля: 3 звездочный отель Адрес: Glemmtaler Landesstraße 278, 5753 Залбах, Ав …   Каталог отелей

  • König — Sm std. (8. Jh.), mhd. künic, künec, ahd. kuni(n)g, as. kuning Stammwort. Aus wg. * kuninga m. König , auch in ae. cyning; dazu mit Suffixablaut anord. konungr König ; einen alten Lautstand bezeugt die Entlehnung kuningas im Finnischen. Daneben… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • König-in — (Hojsova Stráž,Чехия) Категория отеля: 3 звездочный отель Адрес: Hojsova Stráž 187, Hojsova …   Каталог отелей

  • König — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Bsp.: • Lang lebe der König! • Der Tower of London wurde von William of Normandy erbaut, aber er wurde viele Male von späteren Königen verändert. • Wie heißt der König? …   Deutsch Wörterbuch

  • König [5] — König, 1) Johann Friedrich, geb. 1619 in Dresden, studirte in Leipzig u. Wittenberg, war erst Hofprediger in Stockholm, wurde 1651 Professor der Theologie zu Greifswald, 1656 Superintendent zu Meckelnburg u. Ratzeburg u. 1559 Professor in Rostock …   Pierer's Universal-Lexikon

  • König — (altdeutsch Chunig oder Kuning, von kuni, chunni, Geschlecht), bei den german. Völkern das Oberhaupt eines Stammes; jetzt das erbliche Oberhaupt eines selbständigen größern Staates mit bes. Ehrenrechten (königl. Ehren) und dem Titel Majestät. Im… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • König [5] — König, Friedr., Erfinder der Schnellpresse, geb. 17. April 1774 zu Eisleben, gest. 17. Jan. 1833, ging 1806 nach London, baute hier 1810 eine Flach , 1813 eine Zylinder , 1816 eine Doppeldruckmaschine, bes. unterstützt von dem Mechaniker Andreas… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • König — König: Das altgerm. Wort bedeutet eigentlich »aus vornehmem Geschlecht stammender Mann«. Die Benennung bezieht sich demnach darauf, dass der König durch seine Abkunft, durch sein Geblüt ausgezeichnet ist. Mhd. künic, ahd. kuning, niederl. koning …   Das Herkunftswörterbuch

Книги

Другие книги по запросу «König» >>


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.